Studienangebot Winter 2021/2022 / Course Offer Winter 2021/2022

(Letzte Aktualisierung: 05.10.2021)

Bachelor Architektur Winter 2021/2022

Projektangebote

Productive Inter-Sections – Radical operations along the Schleissheimer Strasse (e)

In this studio we will explore the productive capacity of spatial, social and economic inter-sections along the Schleissheimer Strasse, engage through analysis and design with the potentials of emerging urban phenomena and propose radical scenarios for the city.

Wohnen und Arbeiten in Rieden (d)

Der städtebauliche Entwurf im Wintersemester 2021/22 beschäftigt sich mit einer beliebten Urlaubsregion im Allgäu und hier im Speziellen mit der Gemeinde Rieden.

Idyllisch am Forggensee gelegen, ist die Gegend aufgrund ihrer Lage und herausragenden Landschaft neben einem beliebten Ausflugsziel auch ein begehrter Wohnort.

Vorlesung

Vorlesungsreihe Sustainable Urbanism I: Was macht in zwischen Stadt? (d)

Was macht in zwischen Stadt? Und was macht in Zukunft Stadt? Wir stellen Expert*innen gezielt Fragen nach der Zukunft der Siedlungsentwicklung zwischen Stadt und Landschaft. Im Zentrum der Lehrveranstaltung steht die Beobachtung, Erfahrung und Veranschaulichung der komplexen Einbettung des Themenbereiches im Alltag der Planung und des Entwurfes, LIVE.

Seminare

Freie Studienarbeit Sustainable Urbanism - Free Elective Sustainable Urbanism: Research (d,e)

Für das vertiefte Bearbeiten von städtebaulichen Fragen biete das Architekturstudium meist nur wenig Raum. Das Fach Freie Studienarbeit SU bietet den Studierenden die Möglichkeit an, anhand einer selbst gestellten und mit dem Betreuer individuell ausgearbeiteten Aufgabenstellung einen solchen Einblick zu erlangen.

Master Architektur und Master Urbanistik Winter 2021/2022

Projektangebote

Wohnen und Arbeiten in Rieden (d)

Der städtebauliche Entwurf im Wintersemester 2021/22 beschäftigt sich mit einer beliebten Urlaubsregion im Allgäu und hier im Speziellen mit der Gemeinde Rieden.

Idyllisch am Forggensee gelegen, ist die Gegend aufgrund ihrer Lage und herausragenden Landschaft neben einem beliebten Ausflugsziel auch ein begehrter Wohnort.

Productive Inter-Sections – Radical operations along the Schleissheimer Strasse (e)

In this studio we will explore the productive capacity of spatial, social and economic inter-sections along the Schleissheimer Strasse, engage through analysis and design with the potentials of emerging urban phenomena and propose radical scenarios for the city.

 

Vorlesungen

Vorlesungsreihe Sustainable Urbanism I: Was macht in zwischen Stadt? (d)

Was macht in zwischen Stadt? Und was macht in Zukunft Stadt? Wir stellen Expert*innen gezielt Fragen nach der Zukunft der Siedlungsentwicklung zwischen Stadt und Landschaft. Im Zentrum der Lehrveranstaltung steht die Beobachtung, Erfahrung und Veranschaulichung der komplexen Einbettung des Themenbereiches im Alltag der Planung und des Entwurfes, LIVE.

Seminare

Sustainable Urbanism Vertiefung: Was macht in zwischen Stadt? (d,e)

Was macht in zwischen Stadt? Und was macht in Zukunft Stadt?

Wir stellen Expert*innen gezielt Fragen nach der Zukunft der Siedlungsentwicklung zwischen Stadt und Landschaft. Im Zentrum der Lehrveranstaltung steht die Beobachtung, Erfahrung und Veranschaulichung der komplexen Einbettung des Themenbereiches im Alltag der Planung und des Entwurfes, LIVE.

Spezialfragen Sustainable Urbanism: Sustainable Urbanism Special Topics (d,e)

Für das vertiefte Bearbeiten von städtebaulichen Fragen biete das Architekturstudium meist nur wenig Raum. Das Fach Spezialfragen SU bietet den Studierenden die Möglichkeit an, anhand einer selbst gestellten und mit dem Betreuer individuell ausgearbeiteten Aufgabenstellung einen solchen Einblick zu erlangen.

The curriculum in Architecture typically offers little space for in-depth processing of urban planning and urban design issues. The subject of Special Questions SU offers the students the opportunity to look behind the scenes of urban reconstruction processes as part of an individual research work on a task identified by themselves, supported by the class instructor.

Gastprofessur Francesca Fornasier und Roman Leonhartsberger

Physique du rôle

Wie läßt sich die urbanistische Wirksamkeit eines architektonischen Projektes erfolgreich steuern? Wir entwickeln Ansätze eines nicht-invasiven Städtebaus. An drei Orten in München sollen städtebauliche Interventionen eine Wechselwirkung mit den umliegenden Quartieren entfalten und somit zu Treibern urbaner Veränderung oder zum Stabilisator ihrer Umgebung werden. Dieser Anspruch soll sich über die Architektur der Projekte als 'physique du rôle' kommunizieren.