Ausstellung Städtischer Pavillon

 

 

 

Ausstellung Städtischer Pavillon
 

Bachelorstudierende zeigen im Schaufenster der Evangelische Stadtakademie München, die an unserem Lehrstuhl entstandenen Entwürfe eines städtischen Pavillons, als neuen Bestandteil des viel diskutierten Grünraumes in der Herzog-Wilhelm Straße.

Im Zentrum Münchens, zwischen Sendlinger Tor und Stachus gelegen, soll dieser aktuell oftmals als Unort wahrgenommene Stadtraum in Zukunft aufgewertet werden. Der Verein „Green City“, untersucht seit Jahren eine Neugestaltung jenes Freiraums und fordert eine Reaktivierung des in diesem Bereich verdeckten westlichen Stadtgrabenbachs. Auf Anregung des Vereins entstand im Sommer letzten Jahres die Idee einen öffentlichen städtischen Ort in Form eines Pavillons zu entwickeln, als Raum des Austauschs und der Begegnung inmitten der Stadt. Die Arbeiten der Studierenden zeigen eine Bandbreite unterschiedlicher Herangehensweisen von temporären Bauten bis hin zu langfristigen Strukturen, minimale Interventionen oder auch den Vorschlag einer großen, vielseitig nutzbaren Stadthalle.

Mit Arbeiten von: 
Hannah von Pander + Elizabeth Heinze, Hannah Gruß + Antonia Faußner, Mathilde Marest + Mina Mathilde Kabbage, Alicia Meier + Anna Stevenson, Irem Doga Akgul + Sofia Avdeeva, Julius Gut + Josef Eglseder, Lucia Schachtner + Natalia Simonarson, Maximilian Kirn + Anastasiya Shalkevich, Ilinca Bucur, Luisa Decker + Marlene Schreck, Luis Naber + Maria Lopez, Muriel Lippert + Anthony Butcher, Jan Lubes + Maximilian Lewark, Josiane Schmidt + Alexander Throm, Nina Hofmann + Audrey Würges

Betreuung der Studierenden durch:
MA Jana Hartmann
MSc Zora Syren
 

Die Schaufensterausstellung in der Evangelische Stadtakademie München (Herzog-Wilhelm-Straße 24) wird heute Abend, 25. Mai 2021 um 18 Uhr eröffnet und ist bis 04. Juni 2021 zu sehen.
 

Wo 
Evangelische Stadtakademie München
Herzog-Wilhelm-Straße 24
80331 München