„Urban Futures Thinking“ lädt interessierte Studierende unterschiedlicher Disziplinen und Schools ein, sich an einem konkreten Beispiel mit der Zukunft von Stadt und Raum zu beschäftigen. Ganztägig, 09. - 13. Januar 2023.

Alain Thierstein ist zu Gast bei der STADTREDEREI und spricht über das Thema ‚Urbane Transformation‘ großer Areale. Unter dem Titel ‚Grips statt Gips  - Über die Transformation im Bestand` ist die Podcast Folge #17 erschienen. 

In der 19. Ausgabe des 'plan Magazin' wurde Prof. Dr. Alain Thierstein zu dem Thema "Digitale Transformation" interviewt.

In der österreichischen Tageszeitung 'Der Standard' wird Prof. Dr. Alain Thierstein zu dem Thema "Was geht uns die 15-Minuten-Stadt an?" interviewt.

Eröffnung & Symposium 18.November 18:00-21:00 Uhr Ausstellung 18. - 24. November 2022 Immatrikulationshalle, Technische Universität München, Arcisstraße 21

Am 25.10.2022 bieten wir von 9:00 Uhr bis 12:00 Uhr Prüfungseinsichten für die Prüfungen Wissenschaftliches Arbeiten, Urbanistik: Raumökonomie (Bachelor) und Raumökonomie II (Master), an. Um vorherige Anmeldung bei Karin Eichinger wird gebeten.

Urban Transformation heisst: Unternehmen und Städte, Flächennutzung und Quartiere neu denken. Wir verknüpfen produktiv diese beiden Perspektiven miteinander und diskutieren Herausforderungen und Synergien.  Für die Stadt München analysieren wir die räumlichen Entwicklungsstrategien auf Quartiersebene und rücken ins Zentrum den unterschätzten Zusammenhang von…

ULI Germany/Austria/Switzerland und Hines Germany hatten eingeladen: Zusammen mit Wirtschaftsreferent Clemens Baumgärtner und Gregor Karch von Bosch diskutierte Prof. Alain Thierstein die aktuellen und zukünftigen Herausforderungen der Stadtentwicklung in Bezug auf die räumliche Entwicklung von Wirtschaftsflächen. Deutlich wurde: Dort, wo gearbeitet wird, wollen die…

Measuring the City: The Power of Urban Metrics. Does the online circulation of photographs influence the image of a city? The iconicity of an exceptional architectural project might have distinct transformative effects. See our analysis of flickr and the Elbphilharmonie in Hamburg. Read it HERE.

Great pleasure was it to host an ERASMUS-funded visit by Prof. Dr. Christophe Demazière and by Ass. Prof. Dr. Divya Leducq at our TUM chair. They both are teaching urban and regional planning in the Master’s programme ‘Planning & Sustainability’ at the Ecole Polytéchnique de Tours. During their stay in Munich they contributed to our seminar on the Airport Region of…