Marco Kellhammer

M.Sc. Industrial Design, Wissenschaftlicher Mitarbeiter

Professur für Urban Design
Arcisstrasse 21
80333 München

T +49-89-289-22550
E-Mail: marco.kellhammer@tum.de

 

Marco Kellhammer absolvierte sein M.Sc. Industrial Design Studium an der TU München von 2015 bis 2018. Zuvor studierte er Industrial Design an der Hochschule Osnabrück und in 2011 in Rio de Janeiro. Zwischen 2012 und 2015 arbeitete er am Institute of Design Research Vienna – IDRV und gründete 2018 überkochen e.V.. Zunächst arbeitete er als wissenschaftlicher Mitarbeiter an der TUM am Lehrstuhl für Industrial Design und wechselte 2020 an die Professur für Urban Design. Marco leitet das BMBF Forschungsprojekt MCube: Autoreduzierte Quartiere für eine lebenswerte Stadt (AQT). Er forscht zu Transition Design als methodischem Rahmen für die Mobilitätswende und einem cultural shift urbaner Mobilität – unter dem Arbeitstitel seiner Dissertation: Reframing Mobility – Transition Design for the new everyday“.

  • Transition Design
  • Responsible Innovation in the Field of Urban Mobility
  • Urban Design im Kontext der sozialökologischen Transformation

  • MCube: Autoreduzierte Quartiere für eine lebenswerte Stadt (AQT)
  • SOUL – Smart Mobility Hub Platform, EIT Urban Mobility