Historisches Bauen

Teil I des Moduls Baudokumentation


Vortragende/r (Mitwirkende/r)
  • Alexander von Kienlin
  • Johannes Peter Kifinger
  • Viola Scheumann
ArtÜbung
Umfang2 SWS
SemesterWintersemester 2020/21
UnterrichtsspracheDeutsch
TermineSiehe TUMonline

Lernziele

Vertiefte Grundkenntnisse historischer Bauweisen, Grundkenntnisse verschiedener Methoden der Baudokumentation sowie vertiefte Grundkompetenzen zur Erstellung eines verformungsgerechten Handaufmaßes

Beschreibung

1. Teil des Wahlpflichtmoduls "Baugeschichte und Bauaufnahme". Die Veranstaltung bereitet durch angebotene Übungen zu verschiedenen Schwerpunktthemen ergänzt durch einige digitale Hörsaaltermine auf die Modularbeit im Sommersemester zur Baudokumentation mit Verformungsgerechtem Bauaufmaß vor. Dabei geht es im Wintersemester neben verschiedenen Bauaufnahmemethoden verstärkt um die intensive Auseinandersetzung mit historischen Bautechniken, Materialien und Bautypologien.

Inhaltliche Voraussetzungen

Die Grundlagen aus dem Pflichtmodul Baugeschichte werden vorausgesetzt. (Bereits bestandene Pflichtmodulprüfung dringend empfohlen).

Lehr- und Lernmethoden

Vorbereitende Übung im WS als Einzelarbeit Modulübung als Blockseminar ("Intensivwoche") im zweiten Teil des Moduls

Links