Architects on Architects

Hans Kollhoff über Oswald Mathias Ungers, Tom Emerson über Ludwig Mies van der Rohe, Donatella Fioretti über Walter Gropius – dies sind nur drei der spannenden Duos. Architekten sprechen über Architekten und öffnen dem Leser mit den hier versammelten Beiträgen einen umfassenden Einblick sowohl in die Architektur der heutigen Zeit als auch die der vorangegangenen Generationen.Unter dem Titel architects on architects sprachen an der Fakultät für Architektur der Technischen Universität München herausragende Architekten unserer Zeit über Baukünstler vorangegangener Generationen, die ihre Haltung zur Architektur beeinflusst haben. In der Betrachtung stehen die generationenübergreifende Relevanz von Konzepten und Ideen sowie die Frage nach deren Überführung in die Gegenwart im Fokus. Die zusätzlichen privaten Gespräche zwischen den vortragenden Architekten und namhaften Architekturtheoretikern oder Künstlern vertieften das Thema und werden jetzt in Form dieses Buches erstmals veröffentlicht.

Hrsg. von Dietrich Fink, Uta Graff, Nils Rostek und Julian Wagner
160 Seiten mit zahlreichen S/W-Abbildungen
Paperback, Format 15,1 x 2 x 23,8 cm
Hirmer Verlag München, 2019
ISBN-10: 3777433098
ISBN-13: 978-3777433097



Link zum Verlag