Bestelladresse

Sekretariat
Edeltraud Hirscheider
Tel.: +49.8161.71.3248 oder
+49.8161.71.3249
Fax: +49.8161.71.4158
Mail: sekr@lai.ar.tum.de

Postanschrift
TU München
Lehrstuhl für Landschaftsarchitektur und industrielle Landschaft
Emil-Ramann-Straße 6
85350 Freising

Einzelbände

Band 1: Stefan Körner
Der Aufbruch der modernen Umweltplanung in der nationalsozialistischen Landespflege
1995 / ISBN 978-3-931472-00-9 / 186 Seiten / 14 €
mehr

Band 2: Margrit Bensch
Die „Blut und Boden“-Ideologie
Ein dritter Weg der Moderne
1995 / ISBN 978-3-931472-01-6 / 120 Seiten / 12 €
mehr

Band 3: Gabriele Pütz
Schönheit - Sinn ohne Verstand
Zur Bedeutung des Ästhetischen in der Landschaftsarchitektur
1995 / ISBN 978-3-931472-02-3 / 221 Seiten / 15 €
mehr

Band 4: Berthold Eckebrecht
Das Naturraumpotential
Zur Rekonstruktion einer geographischen Fachprogrammatik in der Landschaftsplanung
1996 / ISBN 978-3-931472-03-0 / 309 Seiten / 18 €
mehr

Band 5: Dorothea Hokema
ökologische Bewußtheit und künstlerische Gestaltung
Über die Funktionsweise von Planungsbewußtsein anhand von drei historischen Beispielen: Willy Lange, Paul Schultze-Naumburg, Hermann Mattern
1996 / ISBN 978-3-931472-04-7 / 230 Seiten / 15 €
mehr

Band 6: Angelika Saupe
Selbstproduktion von Natur
Die Autopoiesistheorie: Herausforderung für eine feministische Theorie der Gesellschaft
1997 / ISBN 978-3-931472-05-4 / 193 Seiten / 14 €
mehr

Band 7: Lukas Willhauk
Partizipatorische Planung als politische Kultur
Chancen für neue Formen politischen Handelns im Spannungsfeld von Lebenswelt und politisch-administrativem System
1997 / ISBN 978-3-931472-06-1 / 184 Seiten / 13 €
mehr

Band 8: Thomas Vesting
Die Ambivalenz idealisierter Natur im Landschaftsgarten
Vom Garten des guten Feudalismus zum republikanischen Garten der Freiheit
1998 / ISBN 978-3-931472-07-8 / 148 Seiten / 18 €
mehr

Band 9: Volker Röhrs
Politische Implikationen der Landschaftsplanung
Legitimationsprobleme der Naturschutzpolitik
1998 / ISBN 978-3-931472-08-5 / 266 Seiten / 16 €
mehr

Band 10: Markus Kötzle
Eigenart durch Eigentum
Die Transformation des christlichen Ideals der Individualität in die liberalistische Idee von Eigentum
1999 / ISBN 978-3-931472-09-2 / 204 Seiten / 14 €
mehr

Band 11: Karel Petrick-Krüger
Frühe Werke der amerikanischen Land Art
1999 / ISBN 978-3-931472-10-8 / 149 Seiten / 13 €
mehr

Band 12: Cornelia Majunke
Der Genius loci: Geist des Ortes oder verorteter Geist
Landschaftsplanung zwischen dem Wunsch nach Ganz-heit und moderner Subjektivität
1999 / ISBN 978-3-931472-11-5 / 147 Seiten / 13 €
mehr

Band 13: Stefanie Hennecke
Die parzellierte Stadt – konservativer Rückgriff oder modernes Stadtkonzept?
Eine kritische Rekonstruktion der Stadtumbaupläne von Dieter Hoffmann-Axthelm
2003 / ISBN 978-3-931472-12-2 / 160 Seiten / 13 €
mehr

Band 14: Siri Frech
Entwurf und Bauwerk
Eine semiotische Interpretation der Freiraumarchitektur in Anlehnung an Umberto Eco
2003 / ISBN 978-3-931472-13-9 / 131 Seiten / 15 €
mehr

Band 15: Johannes Zechner
Ewiger Wald und ewiges Volk
Die Ideologisierung des deutschen Waldes im Nationalsozialismus
2006 / ISBN 978-3-931472-14-6 / 111 Seiten / 13 €
mehr

Band 16: Thomas Kirchhoff
Systemauffassungen und biologische Theorien
Zur Herkunft von Individualitätskonzeptionen und ihrer Bedeutung für die Theorie ökologischer Einheiten
2007 / ISBN 978-3-931472-15-3 / 596 Seiten / 46 €
mehr

Band 17: Eva Gelinsky
Vielfalt und regionale Eigenart als strukturierende Prinzipien einer Kulturtheorie des Essens
Eine ideengeschichtliche Rekonstruktion am Beispiel der Organisation Slow Food
2008 / ISBN 978-3-931472-17-7 / 298 Seiten / 31 €
mehr

Band 18: Ulrich Eisel & Stefan Körner (Hrsg.)
Befreite Landschaft
Moderne Landschaftsarchitektur ohne arkadischen Ballast?
2009 / 978-3-931472-16-0 / 336 Seiten / 35 €
mehr

Die genannten Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer und sonstige Preisbestandteile. Zusätzlich zu den angegebenen Preisen berechnen wir für die Lieferung Versandkosten: für 1 Exemplar: 2€, für mehrere Exemplare je nach Aufwand.

Stand Februar 2012. Druckfehler und Preisänderungen vorbehalten.